Strassenfest in der Jauresgasse 2018

Veröffentlicht: Dienstag, 01. Mai 2018

Die russisch-orthodoxe Kathedrale z. hl. Nikolaus veranstaltet gemeinsam mit der Bezirksvorstehung Landstrasse und der Russischen Botschaft am Sonntag, dem 10. Juni 2018, in der Zeit von 12 bis 19 Uhr ein Strassenfest in der Jauresgasse.

Weiterlesen ...

Ostermarkt in der russischen Kirche 2018

Veröffentlicht: Dienstag, 20. März 2018

Am Sonntag, den 1.und 8. April 2018 findet im Hof der Kathedrale z. hl. Nikolaus in Wien der traditionelle Ostermarkt statt.

Weiterlesen ...

Erzbischof Antonij von Wien und Budapest nahm am Festakt anlässlich 50 Jahre Orthodoxengesetz in Österreich teil

Veröffentlicht: Mittwoch, 28. Februar 2018

Am 27. Februar 2018 nahm Erzbischof Antonij von Wien und Budapest am Festakt anlässlich 50 Jahre Orthodoxengesetz in Österreich teil.

Weiterlesen ...

Ökumenisches Symposion in Wien

Veröffentlicht: Dienstag, 13. Februar 2018

Aus Anlass des zweiten Jahrestag des historischen Treffens zwischen Papst Franziskus und dem Moskauer Patriarchen Kyrill I. auf Kuba fand am 12. Februar 2018 im Erzbischöflichen Palais in Wien ein ökumenisches Symposion statt.

Weiterlesen ...

Bischöfliche Göttliche Liturgie in der Kathedrale z. hl. Nikolaus

Veröffentlicht: Sonntag, 11. Februar 2018

Am 11. Februar 2018, dem Sonntag des Fleischverzichts, zelebrierten SEm Metropolit Hilarion, der Leiter des Außenamts des Moskauer Patriarchats und der Hochgeweihte Erzbischof von Wien und Budapest Antonij die Göttliche Liturgie in der Kathedrale z. hl. Nikolaus in Wien.

Weiterlesen ...

Erzbischof Antonij von Wien und Budapest zelebrierte die Nachtwache in der Kathedrale z. hl. Nikolaus in Wien

Veröffentlicht: Sonntag, 11. Februar 2018

Am 10. Februar 2018 zelebrierte der Erzbischof von Wien und Budapest Antonij die Nachtwache in der Kathedrale z. hl. Nikolaus in Wien.

Weiterlesen ...

Bischof Antonij von Wien und Budapest zum Erzbischof ernannt

Veröffentlicht: Donnerstag, 01. Februar 2018

Mit Erlass des Patriarchen von Moskau und der ganzen Rus' Kyrill vom 1. Februar 2018 wurde Bischof Antonij von Wien und Budapest zum Erzbischof ernannt.

Weiterlesen ...

Neuer Bischof für die Diözese von Wien und Österreich ernannt

Veröffentlicht: Donnerstag, 28. Dezember 2017

In seiner Sitzung vom 28.12.2017 hat der Heiige Synod der Russischen Orthodoxen Kirche Bischof Tichon (Zajcev) von Podol'sk als Administrator der Diözese von Wien und Österreich abberufen. Zum neuen Bischof der Diözesen von Wien und Österreich und Budapest und Ungarn wurde Bischof Antonij (Sevrjuk) mit dem Titel Bischof von Wien und Budapest ernannt.

Weiterlesen ...