Am Karsamstag zelebrierte Erzbischof Mark von Egor'evsk die Vesper und Liturgie des hl. Basilios des Großen in der Kathedrale z. hl. Nikolaus in Wien

Mit dem Erzbischof konzelebrierten auch der Pfarrer der Kathedrale Erzpriester Vladimir Tyschuk und die Kleriker Archimandrit Georgij (Vostrel), Erzpriester Chrysostomos Pijnenburg, Priester Radoslav Ristic, Priester Vasilij Tolstunov, Priester Alexander Lapin (Kirche der Tschechischen Länder und der Slowakei), Erdiakon Viktor Schilowsky, Diakon Vjaceslav Schibanov und Diakon Ioann Krammer.

 Nach der Liturgie weihte Erzbischof Mark die fünf Brote und den Wein und nach dem Gottesdienst die von den zahlreichen Gläubigen zur Kirche gebrachten Osterspeisen.